Wir treffen uns einmal wöchentlich in Oberrohrbach zu den Chorproben. Da wird intensiv gesungen und geprobt, speziell vor den Konzerten im Frühjahr und Dezember. Auch wenn es oft anstrengend zugeht - Spaß und Freude beim Singen und Musizieren ist immer dabei.

Chorsaison 2020/2021

01.09.2020

Eine neue Chorsaison beginnt - leider noch immer eingeschränkt durch  die verordneten Präventivmaßnahmen zum  Corona Virus. Es ist alles noch offen. Unsere Teilnahme am Internationalen Adventsingen, bzw. das Internationale Adventsingen im Wiener Rathaus überhaupt. Am 11.9. haben wir unsere Hauptversammlung, bei der wir auch nach der ersten Funktionsperiode, unseren Vorstand neu wählen. Wir feiern unser zwei-jähriges Vereinsjubiläum (als Chor gibt es uns ja schon seit 17 Jahren) und ausserdem werden wir  unseren Probenraum verlegen, damit wir die notwendigen Abstände zur COVID-19 Prävention besser einhalten können. 

Wir freuen uns auf die neue Chorsaison 2020/2021 und auf Euch, liebes Publikum! 

04.09.2020

Unser erstes  "Warm Up" nach so langer Zeit  - mit viel Abstand in Oberrohrbach.  Heute hatten wir unsere erste Offizielle Probe.   Einsingen mit empfohlenen Abständen an einem herrlichen Abend im Freien, geprobt haben wir dann drinnen - die Sesselreihen versetzt, mit nötigem  Abstand. Heute war auch Gelegenheit, für alle, die bei der Hauptversammlung am 11.9.2020 nicht dabei sein konnten, ihre Stimme zur Wahl des Vorstands für die neue Funktionsperiode zu wählen. Auch die Rechnungsprüfung hat heute stattgefunden.

08.09.2020

Unser letztes Vorstandsmeeting in  dieser Funktionsperiode.   Leider wurde uns heute von der Stadt Wien mitgeteilt, dass das Internationale Adventsingen im Wiener Rathaus erstmals nicht stattfinden   können wird. Wir sind aber schon  für 2021 fix vorgemerkt. 

11.09.2020

Unsere Hauptversammlung! Eine Funktionsperiode geht zu Ende und wir wählen unseren Vorstand neu. Wir haben uns für Einzelstimmen an Kanditaten und keine Listenwahl entscheiden, um jedem Mitglied die Chance zu geben aktiv im Vorstand mitzuarbeiten.   Dem Organisationsteam hat besonders gefreut, wie diszipliniert die Corona Präventivmaßnahmen eingehalten wurden - Desinfektion vor dem Essen, ausreichend Abstände und Einbahnsystem wurden  angenommen und angewendet.   Aufgrund des schönen Wetters war es ohnehin möglich die meiste Zeit im Freien zu verbringen. 

16.09.2020

Am Mittwoch nach der Hauptversammlung konstituiert sich der  Vorstand neu.   

25.9.2020

Bei der heutigen Probe  durften wir eine neue Sängerin zum "Chor-Schnuppern" begrüßen:  Herzlich Willkommen! Wir starten ab sofort auch mit dem Advent- und  Weihnachtsprogramm bei den Proben. 

26.9.2020

Heute konnte die Firmung unter  den Auflagen der Regierung zur COVID-19  Eindämmung doch noch stattfinden. SingSwingSoul hat mit 19 Sängerinnen und Sängern die Zeremonie vom Chor der Pfarrkirche in Spillern aus musikalisch begleitet. Für ausreichende Belüftung konnte gesorgt werden.  Wir freuen uns  mit den Firmlingen über ein gelungenes Fest! 

01.10.2020

Die Änderungen der Statuten, die wir in der Hauptversammlung beschlossen haben, wurden behördlich genehmigt. Somit darf der Verein seine Tätigkeit weiter fortführen. 

 16.10.2020

Die Probe verläuft super, alle sind hinsichtlich eines Weihnachts- und Adventsingen in Spillern optimistisch.

23.10.2020

Die Vorbereitungen laufen, der Titel steht fest "SingSwingSoul im Advent". Covid Maßnahmenplan ist in Ausarbeitung, das Plakat ist fertig. 

30.10.2020 

Die beschlossenen Maßnahmen zwingen uns, alle Konzerte abzusagen und die Chorproben bis auf weiteres auszusetzen. 

23.12.2020

Das Singen fehlt uns allen. Kein Ende der Maßnahmen in Sicht.

01.02.2021

Was soll man noch dazu sagen - Sämtliche Kulturellen Tätigkeiten sind noch immer untersagt.  Trotz all dem Blicken wir noch optimistisch in die Zukunft und planen unsere Auftrittstermine im Mai/Juni/Juli/August.

05.03.2021

Wir haben unsere Probentätigkeit wieder aufgenommen! Die moderne Technik macht es möglich wieder zu proben. Zwar noch nicht ganz gemeinsam, weil wir uns aufgrund der zeitlichen Verzögerungen gegenseitig nicht hören können, aber immerhin ein toller Anfang. 22 Sängerinnen und Sänger waren dabei.

12.03.2021

Auch bei der zweiten Probe waren wir wieder durchwegs produktiv und haben neue Literatur für eine kommende Hochzeit einstudiert. Diesmal  nahmen 23 Singende teil. 

19.03. 2021

22 Teilnehmer - wir proben das Programm für die kommenden Hochzeiten.

26.3.2021

25 Teilnehmer - wir proben das Programm für die kommenden Hochzeiten. 

2.4. 2021

7 Teilnehmer - Karfreitag. Wiederholung für eine kleine Gruppe von Sängerinnnen und Sänger.

9.4.2021

Wöchentliche Chorprobe über Online Meeting.

16.4.2021

Da noch noch immer keine Änderungen im privaten Feierbereich  in Sicht sind, mußte das Brautpaar, das zu Pfingsten heiraten wollte, Ihre Feier nun schon zum zweitenmal verschieben. Wir sind nach wie vor optimistisch bald wieder gemeinsam bei der nächsten geplanten Hochzeit eines anderen Brautpaares singen zu dürfen. Diesmal konnten 24 Sängerinnen und Sänger an der Probe am Freitag teilnehmen.

23.4.2021

Die Chorprobe musste leider entfallen.

30.4.2021

Auch weiterhin sind keine Änderungen seiten der Bundesregierung geplant. Auch in den angekündigten Öffnungen hat man wieder auf Chor- und Blasmusikvereine vergessen.  Online Chorprobe am Freitag abend mit 20 Teilnehmern. 

 

Tags: Journal, Chronik, Aktivitäten

Drucken

Den Blog über die  vergangenen Chorjahre findest Du im Archiv 

 

Drucken

Über uns

Wir sind ein buntgemischter SATB Chor mit Klavierbegleitung, spezialiert auf rhythmische, zeitgenössische Chormusik.